Close
Weihnachtsmärkte an der Mecklenburgischen Seenplatte

Weihnachtsmärkte an der Mecklenburgischen Seenplatte

Weihnachtsmärkte in Mecklenburg-Vorpommern
Foto: Frank Neumann/TMV

Zahlreiche kleinere, atmosphärische Weihnachtsmärkte in den Schlössern und Gutshäusern an der Mecklenburgischen Seenplatte sowie in gemütlichen Städtchen und Dörfern des Landes laden mit regionalen Besonderheiten zum Verweilen ein.

Weihnachtsmärkte an der Mecklenburgischen Seenplatte

Das Landgestüt Redefin lädt in seinem Jubiläumsjahr 2012 erstmalig zu einem Gestüts Weihnachtsmarkt an der Mecklenburgischen Seenplatte ein. Neben historischen Ständen, einer kleinen Open Air Bühne (4x3m), einem große Kranzbaum mit Weihnachtskerzen, weihnachtlichen Klängen werden himmlische Dekorationen und weihnachtliche Klänge im Mittelpunkt stehen. Aber auch Mecklenburgs schönste Pferde werden eine Rolle spielen. Und nicht zuletzt der Weihnachtsmann. Er wird zur Eröffnung und an allen weiteren Tagen mit seinem Schlitten zu Gast sein und Süßigkeiten an die „braven“ Kinder verteilen.

Zur Eröffnung wird der längste Christstollen Mecklenburg-Vorpommerns angeschnitten und an die Besucher kostenlos verteilt. Am Abend wird ein LICHTER- und LATERNENUMZUG durch Redefin zum Landgestüt den ersten Höhepunkt bilden.

Von 11:00 Uhr bis 19:00 Uhr finden die Romantische Burgenweihnacht auf der Burg Stargard mit weihnachtlichem Programm und buntem Markttreiben statt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Close