Close
Deutsche Meisterschaft im Kanu-Marathon am 15. und 16. Mai

Deutsche Meisterschaft im Kanu-Marathon am 15. und 16. Mai

An diesem Wochenende in Brandenburg an der Havel: Die Deutschen Meisterschaft im Kanumarathon

Schon 1883 wurde in Brandenburg an der Havel gerudert; wenige Jahre später eroberten auch erste Kanuten die Gewässer in- und außerhalb der Stadt. Richtig professionell wurde das Ganze ab 1967: Nach 20 Monaten Bauzeit wurde die Regattastrecke auf dem Beetzsee fertiggestellt, entwickelte sich als modernste DDR-Wettkampfanlage zum beliebten Trainingsort von so manchem späteren Welt- und Olympiasieger und war bzw. ist Austragungsstätte (inter)nationaler Kanuregatten, Motorbootrennen oder Drachenboot-Meisterschaften.

Auch am 15. und 16. Mai stehen auf der traditionsreichen Strecke wieder Ausdauer, Armkraft und Teamgeist im Mittelpunkt. Dann nämlich treten 260 Sportler aus 51 Vereinen/Renngemeinschaften (z. B. KV „Brandenburger Adler“, Kanuteam Berlin, KC Potsdam) bei der Deutschen Meisterschaft im Kanumarathon gegeneinander an.

ImageMit dabei sind fast alle Altersgruppen, begonnen bei den 13- bis 14-jährigen Schülern (A) bis hin zu den Senioren (C) mit einer nach oben offenen Altersgrenze. Insgesamt werden 31 Rennen der verschiedensten Kategorien über differenzierte Streckenlängen in Einer- und Zweierbooten ausgetragen. Schüler müssen 12,9 Kilometer paddeln, Jugendliche, Junioren und Senioren 22,8 Kilometer, Canadierfahrer und Kajakdamen 27,1 Kilometer und die Kajakherren der Leistungsklasse sogar 31,4 Kilometer. Der Schwierigkeitsgrad wird dabei vor allem durch die sogenannten „Portagen“ erschwert – Streckenabschnitte, die die Teilnehmer zu Fuß an Land und das Boot tragend überwinden müssen.

Die gesamte Veranstaltung ist für Besucher eintrittsfrei. Von der Zuschauertribüne lassen sich die erwartungsgemäß spannenden Positionskämpfe allumfassend beobachten. Auch für die gastronomische Versorgung auf dem Gelände ist gesorgt; Zeltplätze können nach Anmeldung belegt werden.

Programm:

Samstag, den 15. Mai 2010
9.30 Uhr : Jugend, Junioren und Senioren
14.15 Uhr: Einerboote der Leistungsklasse, Schüler A
17 Uhr: Siegerehrungen

Sonntag, den 16. Mai 2010
9 Uhr: Zweierboote der Leistungsklasse gefolgt von: Jugend, Junioren und Senioren, Schüler A
14.30 Uhr: Siegerehrungen

Anfahrt:
Regattastrecke Beetzsee
An der Regattastrecke 1, 14772 Brandenburg

Kontakt und ausführliches Programm:
Regattateam BRB Beetzsee e.V.
An der Regattastrecke 1, 14772 Brandenburg‎,
Tel.: (0 33 81) 31 74 38

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Close