Die Mecklenburgische Seenplatte lässt sich auf viele Arten entdecken. Auf zwei Rädern macht die Erkundung der Region besonders Spaß. Mit dem Fahrrad auf den zahlreichen, ausgebauten Radwanderwegen steht einer erlebnisreichen Tour durch idyllische Naturparks, an weiten Feldern und blauen Seen vorbei, nichts im Wege. In malerischen Dörfern und ihren lauschigen Gasthöfen pausieren, auf Kilometer langen Alleen den frischen Wind in den Haaren spüren und romantische Kirchen bewundern, all das und weitaus mehr bietet die Region um die Müritz und ihre zahllosen kleinen Schwestern.

Einmal vom maritimen Charme der Landschaft mit ihren abwechslungsreichen Freizeitmöglichkeiten gefangen genommen, möchte man immer wieder hierher zurückkehren. Die Mecklenburgische Seenplatte hält unglaublich viel Sehens- und Erlebenswertes für den Besucher bereit und was kann schöner sein, als die atemberaubende Natur an der frischen Luft als einsamer Radler oder mit der ganzen radbegeisterten Familie zu erleben?
Aus diesem Grund stellen wir die schönsten und facettenreichsten Fahrradtouren durch die Seenplatte vor. Lassen Sie sich an den Ufern der blauen Seen und in den grünen Wiesen und Wäldern verzaubern.

Nach oben